Wäsche aufhängen im Urlaub
Empfehlungen Wohnen & Haushalt

Handtücher & Badekleidung im Urlaub aufhängen

Handtücher und Badekleidung im Urlaub aufhängen. Die Möglichkeiten sind leider oft sehr spärlich. Aus diesem Grund habe vor einiger Zeit Outdoorwäscheleinen mit integrierten Wäscheklammern sowie Kleiderbügel mit unten dranhängenden Clips gekauft. Diese haben sich als sehr praktisch erwiesen und passen in jedes Urlaubsgepäck.

Kleiderbügel mit je 10 Clips und Wäscheleine mit integrierten Klammern - Handtücher & Badekleidung
Kleiderbügel mit je 10 Clips und Wäscheleine mit Klammern

Wir haben in den letzten Jahren im Urlaub oft eine Waschmaschine zur Verfügung gehabt. Mal zufällig wie letzten Monat während unserem Ostseeurlaub, mal geplant wie zu unserer Elternzeit auf den kanarischen Inseln. Ob in der Ferienwohnung jedoch neben der Waschmaschine auch ein vernünftiger Wäscheständer vorhanden ist, stellt sich meist erst vor Ort heraus. Um dieser Unsicherheit gegenzusteuern, suchte ich nach einer Lösung, welche uns einigermaßen unabhängig von den Möglichkeiten des Trocknens vor Ort macht.

Waschen im Urlaub? Jedes Mal, wenn ich erwähne, dass wir im Urlaub Wäsche gewaschen haben, fängt meine Mama an mit den Augen zu rollen. Ja, das ist tatsächlich nicht jedermann sein Ding. Aber ich freue mich, wenn wir heim kommen und der Berg an Schmutzwäsche nicht überdimensional groß ist. Außerdem brauchen wir so weniger Kleidung mitnehmen. Unsere Lieblingsurlaubskleidung lässt sich problemlos mehrmals tragen, ohne das wir anfangen darin zu müffeln. Auch kommt man in den Genuß sich nicht nur am ersten Urlaubstag mit frischen Badehandtüchern abzutrocknen zu dürfen. Und mit Baby und Kleinkind ist es schon mal sowieso super praktisch. Wenn das Baby sich bespuckt und mehrmals (als beim Packen bedacht) am Tag umgezogen werden muss, dann wird die eingepackte Babykleidung schnell rar ohne Waschmaschine.

An der Ostsee: festgeklemmte Wäscheleine auf dem Balkon
An der Ostsee: festgeklemmte Wäscheleine auf dem Balkon
frisch gewaschene Urlaubskleidung beim Trocknen - Handtücher & Badekleidung
frisch gewaschene Urlaubskleidung beim Trocknen

Die Wäscheleine und Kleiderbügel haben sich insgesamt als sehr nützlich erwiesen und gehören fest in unser Urlaubsgepäck. Wenn wir einen Urlaub Waschmaschinenfrei verbringen, nehmen wir sie trotzdem mit, um feuchte Handtücher & Badekleidung auf ihnen aufzuhängen. Das Tolle an den Kleiderbügeln ist, dass sie auch an Duschwände, -stangen oder -türen gehängt werden können, falls kein Balkon vorhanden bzw. es draußen zu kalt ist. Auf diese Weise haben wir auch schon Badehandtücher vernünftig trocknen können. Zuhause nutzen wir die Kleiderbügel sehr gerne für Socken, Waschlappen und andere kleinere Wäscheteile.

Auch Zuhause kommen die Kleiderbügel zum regelmäßigen Einsatz.
Auch Zuhause kommen die Kleiderbügel zum regelmäßigen Einsatz.

Wenn euch dieser Beitrag Lust auf noch mehr Tipps gemacht hat, dann schaut euch gerne meine anderen Empfehlungen an, z.B. das LED-Stilllicht oder unsere Unterwasserkamera. Ich freue mich auch sehr darüber, wenn ihr mir ein Abo auf Instagram hinterlasst und/oder mir auf Pinterest folgt.

* (freiwillige) Werbung da Verlinkung (Affiliate Link) und Markennennung

SOCIALICON

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.