Makramee Anhänger Weihnachtsbaum
DIY DIY Wohnen

Makramee Anhänger Weihnachtsbaum

Eine weitere Realisierung meiner kreativen Favoriten aus dem Oktober, der Makramee Weihnachtsbaum. Inspiriert von DIY Macrame world* habe ich auch für unser Zuhause ein paar dieser tollen weihnachtlichen Weihnachtsbäume geknüpft und aufgehangen. Immer wenn ich mit Makramee anfange, endet mein Knüpffieber erst nach der Vollendung zahlreicher Makrameebasteleien. Meine Schmuckschatullen können ein Lied davon singen ;). Es kann also gut sein, dass ihr hier auf meinem Blog in den nächsten Monaten noch das ein oder andere Makrameeprojekt zu sehen bekommt.

Material

Zum Knüpfen eines Makramee Weihnachtsbaumes habe ich Folgendes benötigt:

Material für Makramee Anhänger Weihnachtsbaum

Der Anhänger wird mit dem Kreuzknoten geknüpft. Der Youtuber Flo von „Makramee Anleitung„* zeigt euch hier anschaulich wie ihr einen Kreuzknoten knüpfen könnt.

Die Knüpfschritte (in Anlehnung an DIY Macrame world*):
Den 1,2m langen Garnfaden auf die Hälfte falten und auf den 0,6m langen Draht legen. Beides wird anschließend mit dem 5m langen Garnfaden umknüpft. Hierzu legt ihr den 5m langen Garnfaden so, dass ihr zwei gleichlange Stränge (2,5m) rechts und links erhaltet.
Den 1,2m langen Garnfaden auf die Hälfte falten und auf den 0,6m langen Draht legen. Beides wird anschließend mit dem 5m langen Garnfaden umknüpft. Hierzu legt ihr den 5m langen Garnfaden so, dass ihr zwei gleichlange Stränge (2,5m) rechts und links erhaltet.
Solange knüpfen bis ihr noch ein paar Zentimeter vom langen Faden für 2-3 weitere Kreuzknoten und eine Schlaufe übrig habt.
Solange knüpfen bis ihr noch ein paar Zentimeter vom langen Faden für 2-3 weitere Kreuzknoten und eine Schlaufe übrig habt.
Den umknüpften Draht zuerst auf die Hälfte und anschließend zu einem Baum biegen.
Den umknüpften Draht zuerst auf die Hälfte und anschließend zu einem Baum biegen.
Makramee Anhänger Weihnachtsbaum
Makramee Anhänger Weihnachtsbaum
Makramee Anhänger Weihnachtsbaum
Makramee Anhänger Weihnachtsbaum
Die beiden Enden des Drahtes umeinanderwickeln.
Die beiden Enden des Drahtes umeinanderwickeln.
Nun mit den restlichen Garnfaden des ursprünglich 5m langen Garnfadens noch 2-3 weitere Kreuzknoten um den Draht und die anderen Garnfäden knüpfen.
Nun mit den restlichen Garnfaden des ursprünglich 5m langen Garnfadens noch 2-3 weitere Kreuzknoten um den Draht und die anderen Garnfäden knüpfen.
Den übrigen Draht abschneiden.
Den übrigen Draht abschneiden.
Die restlichen Fadenenden des kurzen Garnfadens ebenfalls abschneiden.
Die restlichen Fadenenden des kurzen Garnfadens ebenfalls abschneiden.
Und mit dem Rest des langen Garnfadens eine Schlaufe zum Aufhängen knoten. Und fertig ist der Makramee Anhänger in Form eines Weihnachtsbaumes. :)
Und mit dem Rest des langen Garnfadens eine Schlaufe zum Aufhängen knoten. Und fertig ist der Makramee Anhänger in Form eines Weihnachtsbaumes. 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß beim Knüpfen des Makramee Anhängers in Weihnachtsbaum-Form. Achtung Suchtgefahr ;). Weitere Ideen für eurer Zuhause findet ihr hier.

Hinterlasst mir gerne ein Abo auf Instagram oder folgt mir auf Pinterest, um kein neues Projekt zu verpassen. Ich freu mich auch sehr, wenn ihr mir eure Ergebnisse mit dem Hashtag #pottmitbringsel auf Instagram zeigt.

* (freiwillige) Werbung da Verlinkung (Affiliate Link) und Markennennung

SOCIALICON

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.