selbstgenähte Wickelauflage
DIY DIY Baby / Kleinkind

Wickelauflage mit wechselbaren Handtuch einfach selber nähen

In unserer Ruhrpottwohnung hatten wir kein Kinderzimmer und nur begrenzt Platz für unsere Babyeinrichtung. Wir entschieden uns somit für ein Wickelbrett*, welches seinen Platz auf dem Babybett fand. Da ich keine zu den Maßen passende Wickelauflage finden konnte, entschied ich mich diese selbst zu nähen. Entstanden sind insgesamt zwei Bezüge aus Baumwollstoff und 5 Frotteehandtücher (zweilagig mit einer weiteren wasserdichten Stoffschicht dazwischen). Bezug und Frotteehandtuch werden mit 4 Druckknöpfen zusammen geknöpft. Die wechselbaren Frotteehandtücher sind perfekt, um bei einem Missgeschick nicht direkt die ganze Wickelunterlage waschen zu müssen. Im Bezug befindet sich eine passend zusammen gelegte Steppdecke*, die später gut weiter verwendet werden kann.

passende Wickelauflage nähen
Wickelauflage mit wechselbaren Handtuch

Den Bezug habe ich wie einen Kissenbezug mit Reißverschluss am Kopfende genäht. Das Handtuch besteht aus 2 Lagen Frotteestoff und einer Lage wasserundurchlässigen Inkontinenz-Gewebe. Ich hab alle 3 Lagen (Frotteestoff jeweils außen, Inkontinenz-Gewebe innen) zusammengenäht, dabei eine Wendeöffnung gelassen und anschließend durch die Öffnung durchgedrückt. Die Wendenaht wurde mit einem Leiterstich* (auch unter Zaubernaht & Matratzenstich bekannt) zusammengenäht. Die Druckknöpfe hab ich so angenäht, dass die angeraute Seite des Inkontinenzstoffes nach oben aufliegt.

passgenaue Wickelauflage Steppdecke

Für eine passende Wickelauflage benötigt entsprechend der Maße eurer Wickelfläche: Baumwollstoff*, Frotteestoff* + wasserundurchlässiges Inkontinenz-Gewebe*, Druckknöpfe* (Anzahl kommt auf die Menge eurer wechselbaren Frotteehandtücher an), Reißverschluss (oder Endlosreißverschluss + Zipper*), Nähmaschine, Nähgarn*, Rollschneiderlineal*/Lineal, Stoffmarkierstift*, Stoffschere*, Stoffklammern*, Nähnadel* (für die Wendeöffnungen der Frotteehandtücher) und im Fall der Fälle einen Nahttrenner*. 🙂

Den wasserundurchlässigen Inkontinenzstoff könnt ihr auch super mit einer Lage Musselinstoff zu Wickelunterlagen für unterwegs zusammennähen.

Schaut euch auch gerne meine weiteren DIY-Projekte im Bereich Baby/Kleinkind an, z.B. die Baby-Kuscheldecke und die Wickelunterlage für unterwegs. Abonniert mich gerne auf Instagram, um kein neues Projekt von mir zu verpassen. Ich freu mich auch sehr, wenn ihr mir eure Ergebnisse mit dem Hashtag #pottmitbringsel auf Instagram zeigt.

* (freiwillige) Werbung da Verlinkung (Affiliate Link) und Markennennung

SOCIALICON

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.