Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen
Baby / Kleinkind Empfehlungen

Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen

Ich weiß nicht, wie viele Male wir unsere Tochter nach dem Essen hätten umziehen und von oben bis unten waschen müssen, wenn wir Sie nicht gehabt hätten. Aufmerksam bin ich auf Ärmellätzchen geworden, weil mir eine Mami, die wie ich gerade begonnen hatte ihrem Kind Beikost anzubieten, im Pekip-Kurs voller Begeisterung davon erzählte. Und das zu Recht. Mein Mann, unsere Tochter, ihre Klamotten und ich, wir sind sehr dankbar für diesen wertvollen Tipp.

Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen
Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen

Für uns bedeutete dieser Tipp Freiheit. Freiheit für meine Tochter, weil wir sie einfach machen lassen konnten. Freiheit für meinen Mann und mich, weil wir nicht immer zwangsläufig daneben sitzen mussten, um eine Katastrophe am Esstisch bzw. auf dem Hochstuhl zu verhindern. Und Freiheit für unsere Waschmaschine, weil ich keine nervenaufreibenden Rettungsaktionen an liebgewonnener Babykleidung vornehmen musste. Dickes Dankeschön an Johanna, Mama von damals noch Baby Justus.

Lätzchen von vorne
Lätzchen von vorne
und hinten mit Schnürung
und hinten mit Schnürung

Wir haben Ärmellätzchen von Lässig*, DM* und Rossmann* und kommen mittlerweile auf ca. 8 Stück. Alle sind ausgiebig im Einsatz und gleichwertig klasse sowie wasserabweisend. Die Lätzchen von Rossmann haben ihren Auffangschutz im Inneren. Diesen müsste man noch nach außen umfalten. Stören tut dies nicht weiter, die Motive sind einfach zu niedlich.

Pflege der Ärmellätzchen

Die Lätzchen werden sobald sie eingesaut sind bei 40° manchmal auch bei 60° Grad in der Waschmaschine gewaschen. Im Urlaub und unterwegs reicht es auch, sie unter fließenden Wasser ausgiebig auszuwaschen. Bisher hat sich keins der Lätzchen dauerthaft verfärbt bzw. ist jede Verfärbung durch Waschen wieder verschwunden. 🙂

Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen
Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen
Keine Mahlzeit ohne Ärmellätzchen

Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen. Weitere Empfehlungen rund um das Thema Baby/Kleinkind findet ihr hier. Hinterlasst mir gerne ein Abo auf Instagram oder folgt mir auf Pinterest, um keinen neuen Beitrag zu verpassen.

* (freiwillige) Werbung da Verlinkung (Affiliate Link) und Markennennung

SOCIALICON

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.